Velsheda Sailing Yacht – 2019 by Lutz Roland Lehn

Velsheda1klein - Velsheda Sailing Yacht  - 2019 by Lutz Roland Lehn
Velsheda Yacht - 2019 by Lutz Roland Lehn

Velsheda Yacht – 2019 by Lutz Roland Lehn

Velsheda Sailing Yacht –  2019

lutz roland lehn

Digital Painting, Digital Art

9000 x 6000  Pixel

Die „Velsheda“ J Class Yacht wurde entworfen von Charles Ernest Nicholson und 1933 von Camper & Nicholsons für Herrn W.L. Stephenson, Geschäftsführer von Woolworth Einzelhandelsgeschäften, gebaut, wurde sie 1933 in Gosport gebaut. Sie war Nicholsons zweites Design für eine J-Klasse und Stephensons zweite große Yacht. Velsheda wurde nach Stephensons drei Töchtern Velma, Sheila und Daphne benannt. Sie fuhr mit den größten Namen im klassischen Segelsport, darunter Britannia, Endeavour und Shamrock V zwischen 1933 und 1936.
Das Wasserzeichen wird auf dem gekauften Bild nicht angezeigt.

Designed by Charles Ernest Nicholson and built by Camper & Nicholsons in 1933 for Mr W.L. Stephenson, managing director of Woolworth retail shops, she was built in 1933 at Gosport. She was Nicholson’s second design for a J Class and Stephenson’s second big yacht. Velsheda was named after Stephenson’s three daughters, Velma, Sheila and Daphne. She raced with the greatest names in classic yachting including Britannia, Endeavour and Shamrock V between 1933 and 1936.
Watermark will not appear on purchased image.

Translate »
error: